Ehemaliges Gutsverwalterhaus in Schlossanlage mit künstlerisch gestaltetem Wohntrakt



Sonstige Kosten
3,45 % inkl. MwSt. zu zahlen vom Käufer (inkl. MwSt.)

Kontakt
Kooperationsangebot IMMOFUX Maklerverbund


Gebührenfreie Hotline
0800IMMOFUX000
08004666389000

partner@immofux.com
www.immofux.de

Impressum für den Anbieter dieser Immobilie (wenn gewerblich): Impressum 000.

Objektkennung
IF1118611
341283-DE
341283
JN210713-1400
Ehemaliges Gutsverwalterhaus in Schlossanlage mit künstlerisch gestaltetem Wohntrakt
Haus in 17209 Eldetal OT Massow
Makler 239, Objektkennung IF1118611

Kaufpreis 395.000,00 €
Baujahr 1800
Wohnfläche 274,00m²
Grundstück 3.043,00m²

Dieses Angebot ist auf den folgenden Themenportalen veröffentlicht: bauernhaus-immo.de denkmalschutz-immo.de fachwerkhaus-immo.de haus-auf-dem-land.de kuenstler-immo.de liebhaber-immo.de ruhige-wohnlage.de atelier-immo.de

Lage

Massow ist ein Ortsteil der Gemeinde Eldetal im Südwesten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern.
Das waldreiche und hügelige, 92 m ü. NHN erreichende Ortsgebiet erstreckt sich zwischen dem Massower See, der von der oberen Elde durchflossen wird, und der oberen Dosse, die die Landesgrenze zum Land Brandenburg bildet. Die Stadt Röbel/Müritz ist etwa 20 Kilometer, die brandenburgische Stadt Meyenburg 14 Kilometer, Freyenstein ca. sechs Kilometer und Wittstock/Dosse etwa 24 Kilometer entfernt.
Sehenswürdig ist die hinter dem historischen Bauernhaus liegende, aus Feld- und Backsteinen erbaute neoromanische Dorfkirche von 1842, sowie die Gutsanlage mit Gutshaus, Park, Schmiede und Brennerei in der Kastanienallee.
Zu Massow gehören der ehemalige Ortsteil Evchensruh sowie der Wohnplatz Kornhorst.
Der über die Straße oder fußläufig über einen am ehem.Schloss vorbeiführenden Fuß- u. Radweg schnell erreichbare Massower See bietet Bademöglichkeiten und lädt zum Fischen ein. Gut erreichbar ist auch die beliebte Müritz. Die Müritz ist ein See innerhalb der Mecklenburgischen Seenplatte im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist der größte See, der vollständig innerhalb Deutschlands liegt.

Objekt

Hier wartet eine interessante Denkmalschutz-Immobilie in alter Schlossanlage auf den passenden neuen Besitzer! Wenn Sie Freude an einer künstlerisch gestalteten großen Wohneinheit haben und viel Platz gebrauchen konnen, sollten Sie für dieses Angebot weitere Information anfordern!

Bei dieser von uns zu vermittelnden Immobilie handelt es sich um ein unter Denkmalschutz stehendes historisches Bauernhaus mit Nebengebäuden, welches vom seinerzeitigen Gutsverwalter genutzt worden ist. Es liegt leicht erhaben in dem Parkgelände "Kastanienpark" des Schlossgeländes.

Dieses altehrwürdige Anwesen aus den Jahren um 1800 liegt in unmittelbarer Nähe des Schlosses Massow. Das Bauernhaus wurde seinerzeit vom ehemaligen Verwalter bewohnt. Das hübsch anzusehende große Fachwerkhaus bietet sehr viel Ausbau- und Nutzungspotenzial.
Eine Besonderheit ist die von den Eigentümern modernisierte und als einzigartiges Kunstwerk gestaltete Wohnung im Erd- und Obergeschoss des großen Fachwerkgebäudes. Einige der Räume wurden 2018 / 2019 umfassend saniert und modernisiert. Die in den Fotos gezeigten Möbel sind teilweise Designerstücke und können übernommen werden. Die Deckenhöhe in allen Wohnräumen liegt bei 2,70 m, die in den Nutzräumen und Keller beträgt 4m!

Sehr interessant sollte dieses Immobilienangebot wg. der denkmalschutzbedingten Steuervorteile und Zuschüsse sein, hier ein kleiner Überblick:

1. Bei vermieteten Baudenkmalen: Die Investition in eine unter Denkmalschutz stehende Immobilie wird durch besondere steuerliche Anreize unterstützt. Von den Herstellungskosten für Baumaßnahmen, die nach Art und Umfang zur Erhaltung des Gebäudes als Baudenkmal oder zu seiner sinnvollen Nutzung erforderlich sind, können im Jahr der Herstellung und in den folgenden 7 Jahren jährlich bis zu 9 % ? danach 4 Jahre lang jährlich bis zu 7 % abgeschrieben werden (§ 7i EStG). Der Altbauanteil wird bei Gebäuden, die vor dem 1. Januar 1925 fertiggestellt wurden, mit 2,5 % abgeschrieben.

2. Bei selbstgenutzten Baudenkmalen: Der Sonderausgabenabzug für Baumaßnahmen an selbst genutzten Baudenkmalen und Gebäuden in Sanierungsgebieten beträgt jährlich bis zu 9 % über 10 Jahre (§ 10f EStG).

Für den Ausbau der angrenzenden Scheune wurden bereits Fördergelder in Aussicht gestellt (Leader-Programm).

Die Gesamtanlage besteht neben dem denkmalgeschützen Bauernhaus mit angrenzendem Stall- und Scheunentrakt noch aus einem Garagen- und Werkstattgebäude, einem massiv gebauten früheren "Bienenhaus", welches sich für Hobbyzwecke oder als Gästehaus umnutzen liesse, einem Geräte- u.Lagerraum, sowie einer kleinen Garage.

Die Gebäude befinden sich in einem ordentlichen und brauchbaren Zustand. Denkmalrelevante Erneuerungen, Modernisierungen bzw. Sanierungen sind in vielen Bereichen erforderlich und möglich. Aktuelle Auflagen bestehen nicht, Altlasten sind nicht bekannt.

Das Gesamtobjekt eignet sich ideal für Kapitalanleger mit Sinn für Kunst, die Freude an der idyllischen Lage des Anwesens haben und es selbst bewohnen oder für Vermietung herrichten möchten.

Die exorbitante Schönheit und Beschaffenheit dieses Anwesens zeigen weitere Fotos und Videos. Lassen Sie sich diese attraktive Möglichkeit der denkmalschutzbedingten Steuervorteile nicht entgehen und fordern Sie zunächst weitere Information an und vereinbaren dann auch gerne einen Besichtigungstermin mit uns!

ACHTUNG: Weitere Fotos auf https://immofux.net/fotogalerie-massow

Online-Exposé auf dem IMMOFUX-Portal https://immofux.net/expose-massow

Ausstattung

Ausstattung Haus & Grundstück:

- Gasbrenner (fernbedienbar über Internet) von 2021
- Garagen- u. Werkstattgebäude (ca. 45 m²
- früheres Bienenhaus / Gartenhaus (ca. 32 m²)
- Abstell- u. Gerätehaus (ca. 44 m²)
- freistehende Garage
- Keller ca. 68 m²
- diverse Stellplätze
- Tiefbrunnen Durchm. 1,3 m (nicht mehr in Betrieb)
- angelegte Blumenrabatten
- Baum- und Buschbestand
- Rasenflächen
- Umfriedung durch Zaun, Hecke und Palisaden
- Steingarten
- Bauernhaus m. Scheune: Fachwerkbau
- 2 Kachelöfen
- Gas-Zentralheizung (Gastank auf dem Grundstück)
- moderne Einbauküche
- Fußböden: Gut erhaltene Dielen, Fliesen u.Laminat
- Doppel-Garage
- Fahrzeug-Unterstand
- Dusche / WC mit Fenster
- Gäste-Nasszelle
- pflegeleichtes Parkgrundstück

ACHTUNG: Weitere Fotos auf immofux.net/expose-massow

Sonstige Angaben

ACHTUNG: Weitere Fotos auf immofux.net/expose-massow

Denkmalrelevanter Sanierungsbedarf:
- Fachwerkschaden linke Giebelseite
- Dacheindeckung (das Dach ist dicht)
- Fenster (keine Isolierverglasung)

Ein Energieausweis ist nicht vorhanden, bei denkmalgeschützten Immobilien auch nicht erforderlich.

ACHTUNG: Weitere Fotos auf https://immofux.net/fotogalerie-massow

Online-Exposé auf dem IMMOFUX-Portal https://immofux.net/expose-massow



Besichtigungstermine können über unser Büro abgestimmt werden. Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage!
. Info zum Energieausweis: nicht erforderlich (z. Bsp. Grundstück, Denkmal,…)

Pflichtangaben laut EnEV 2014

Es liegt kein Energieausweis vor.


Kontaktaufnahme

Ich bin mit einer Kontaktaufnahme einverstanden und habe die Widerrufsbelehrung gelesen.
Ich stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Ihr Ansprechpartner



Partner werden!



A link not to be clicked on